Friday4Future in Jena

Friday4Future in Jena

Auch in Jena engagagieren sich viele junge Menschen, so fand auch gestern wieder eine Demonstration statt. Danach organisierten die "Scientists4Future" einen Vortrag vom Direktor am Max-Planck-Institut für Biogeochemie Jena zum Thema "Der Globale Wandel - viel mehr als nur "global warming"". 

Am abend trafen sich nun auch andere Menschen, die die Bewegung unterstützten wollten, am Beutenberg. Diese Gruppe wird sich weiterhin treffen. Der nächste Termin ist

am 25.4.2019, ab 19 Uhr im TIP, Hans-Knöll-Straße 6 (Beutenberg), SR 3.

Das "Klimanetz Jena und Umgebung" trifft sich auch in Kürze wieder:

 am 16.4.2019, 19 Uhr, Burschenzimmer in der Gaststätte "Zur Noll".


Trackbacks

    Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

    Noch keine Kommentare


Kommentar schreiben


Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

 
Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!